Eintarifzähler

Mit einem Eintarifzähler kann ausschließlich der Verbrauch, nicht jedoch die Leistungsspitzen gemessen werden. Zudem erfolgt keine Trennung nach Hochtarif- und Niedertarifzeit. Dies ist der vor allem bei Privatpersonen übliche Zähler. Gegebenenfalls kommt hierbei ein Messwandler zum Einsatz.