Mengenumwerter

Um an einem Gaszähler das Gasvolumen im Normzustand messen zu können, wird ein Mengenumwerter (als Zusatzeinrichtung eines Gaszählers) eingesetzt. Dieser ermittelt den gewünschten Wert im Betriebszustand mithilfe von Gasdruck und Gastemperatur und weist ihn in Kubikmetern aus. Anschließend kann der Gasverbrauch (in kWh) ermittelt werden.