Primärenergieträger

Rohstoffe, die zur Stromgewinnung dienen, werden als Primärenergieträger bezeichnet. Dies sind sowohl fossile Energieträger wie Kohle, Erdgas und Erdöl als auch regenerative Energieträger wie Wasser, Wind und Sonne.