Take-or-pay-Klausel

Im Energieliefervertrag kann eine Klausel vereinbart werden, die eine Mindestabnahmemenge festlegt. Der Kunde kann somit verpflichtet werden, auch die nicht abgenommene Menge zu bezahlen.