Das Plan Energie Controllingsystem für Strom

Sie wollen wissen, wie viel Strom zu welcher Zeit in Ihrem Unternehmen benötigt wird? Sie wollen die Leistungsspitzen und den Stromverbrauch genau überwachen? Das ist eine gute Entscheidung, denn um den Energieverbrauch in einem Unternehmen optimieren zu können, muss man zunächst einmal herausfinden, zu welchen Zeiten Stromverbrauch und Leistungsspitzen auftreten. Nur so können Sie feststellen, wann unnötige Energie verbraucht wird und entsprechende Maßnahmen ergreifen.

Mit unserem Plan Energie Controllingsystem PEC® für Standorte mit registrierender Leistungsmessung können Sie die gewünschten Daten ohne nennenswerten Zeitaufwand einsehen und entsprechend darauf reagieren. Das Energiecontrollingsystem ermöglicht Ihnen einen genauen Überblick über Ihren Verbrauch und eine lückenlose Kontrolle. Den Einblick in Ihre Daten erhalten Sie mit der passenden Software bequem über einen direkten Onlinezugang. Selbstverständlich sind Ihre Daten vor dem Zugriff von unbeteiligten Dritten geschützt.



Lassen Sie das Energiecontrollingsystem PEC® für Sie arbeiten

Konzentrieren Sie sich auf Ihr Tagesgeschäft und lassen Sie das Plan Energie Controllingsystem für sich arbeiten. Das Kontrollsystem bietet Ihnen

• die Möglichkeit einer detaillierten Auswertung von Verbrauchsdaten bzw. Lastgängen,
• die Möglichkeit, Potenziale zur Kostenreduzierung aufzuzeigen,
• die Überwachung der Leistungsspitzen und
• eine automatische Mitteilung, sobald zuvor festgelegte Grenzwerte über- oder unterschritten werden.


Außerdem handelt es sich bei PEC® um ein vom Energielieferanten unabhängiges Portal, wodurch Sie sich im Falle eines Lieferantenwechsels nicht an ein neues Layout oder an neue Funktionen gewöhnen müssen.



Schnell reagieren – Kosten sparen!

Sobald ein Grenzwert über- oder unterschritten wird, werden Sie mittels einer automatisch generierten Störmeldung über die Verbrauchsabweichung informiert. So können Sie bei Bedarf sofort eingreifen und den Energieverbrauch wieder optimieren. Ansonsten brauchen Sie sich nicht darum zu kümmern, PEC® übernimmt die Kontrolle für Sie. Selbstverständlich können wir veranlassen, dass die Fehlermeldung auch direkt an den zuständigen Fachhandwerker oder Facility Manager versandt wird.


Wir betreiben für Sie Ursachenforschung

Wenn Sie sich nicht selbst detailliert mit dem Energiecontrolling beschäftigen möchten, trotzdem aber nicht auf die Optimierungsmöglichkeiten verzichten wollen, übernehmen wir den Empfang der Fehlermeldung für Sie. Sobald signifikante Abweichungen ersichtlich sind, melden wir uns bei Ihnen und gehen gemeinsam mit Ihnen oder der zuständigen Fachfirma auf Ursachenforschung.

Sollten wir in diesem Zusammenhang gemeinsam zu der Einschätzung gelangen, dass weitere Spezialisten für die Ursachenforschung erforderlich sind, beziehen wir gern geeignete Fachpartner aus unserem Expertennetzwerk mit ein. Dieses geschieht selbstverständlich nur nach vorheriger Abstimmung mit Ihnen.


Keine Leistungsmessung? Kein Problem!

Auch wenn an Ihrem Standort keine registrierende Leistungsmessung installiert ist (dieses ist zumeist bei Stromzählern mit einem Jahresverbrauch unter 100.000 kWh der Fall), können wir Ihnen ein Energiecontrollingsystem anbieten. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf und fragen Sie unverbindlich nach. Wir haben die maßgeschneiderte Lösung für Sie!